Ein Gedanke: Zufälle

„Vielleicht ist es falsch, denke ich, immer nur etwas Bestimmtes zu erwarten, weil dann die Zufälle ausgeschlossen werden. Ohne Zufälle verändert sich dein Leben aber nur so, wie du es dir vorstellen kannst – oder gar nicht. Und wenn etwas Wichtiges auf dich zukommt, bist du glatt imstande, es zu übersehen.“

 

Aus: „Tagsüber dieses strahlende Blau“ von Stefan Mühldorfer

Ihre Coachingfragen zum Weiterdenken:

  • Wenn Sie an Ihr bisheriges Leben denken - welche Zufälle haben Ihr Leben am stärksten beeinflusst? Auf welche Zufälle hätten Sie lieber verzichtet?
  • Welche Ihrer früheren Erwartungen haben sich erfüllt? Und wie zufrieden sind Sie damit? Bei welcher Ihrer früheren Erwartungen sind Sie heute froh, dass Sie sich nicht erfüllt hat? Und wieso?
  • Welches Wichtige in Ihrem Leben hätten Sie beinahe übersehen? Und wie konnten Sie dies verhindern?
  • Was ist das Bestimmte in Ihrem Leben, was Sie noch erwarten? Und woran würden Sie merken, dass es da ist?